Wer ich bin – Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Der Betreiber dieser Webpage, Dr.Lorenz Vock,  ist selbständiger Facharzt für Augenheilkunde und Optometrie und betreibt an der Adresse Schreyvogelgasse 3/7a, 1010 Wien eine Ordination für Augenheilkunde und Optometrie. Die Adresse der Website ist: https://vock.eu. Sie können mich an der im Impressum angegebenen Adresse postalisch, per mail oder per Telefon erreichen.

Allgemeines

Der Schutz lhrer persönlichen Daten ist mir als Arzt, der seine Verschwiegenheitsverpflichtung ernst nimmt, ein ganz besonderes Anliegen. Ich verarbeite lhre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG, TKG2003, ÄrzteG).

Welche personenbezogenen Daten kommen in Betracht

Kommentare

Das Kommentieren unserer Homepage ist nicht vorgesehen. Es werden keine personenbezogenen Daten aus Kommentaren gespeichert.

Medien

Das Hochladen von Medien ist auf unserer Homepage nicht vorgesehen. Es werden keine personenbezogenen Daten aus dem Upload von Medien gespeichert.

Kontaktdaten

Ich stelle auf dieser Webseite kein Kontaktformular zur Verfügung, da Kontaktformulare nicht sicher sind. Bitte nehmen Sie per Telefon oder e-mail mit mir Kontakt auf.

Medizinische Daten

Sofern Sie bei mir in Behandlung sind, speichere ich Ihre medizinischen und personenbezogenen Daten. Diese unterliegen der ärztlichen Schweigepflicht und werden nicht mit Dritten geteilt. Kenntnis solcher Daten kann außer mir nur mein EDV Anbieter erlangen, der ebenfalls zur Verschwiegenheit verpflichtet ist. Mit Bezug auf diese Homepage und auf die Übermittlung persönlicher und medizinischer Daten über elektronische Medien, ist es mir als Betreiber dieser Website untersagt, Ihnen solche Daten in unverschlüsselter Form bzw. solche Daten ohne Passwortschutz auf elektronischem Wege zu übermitteln. Wenn Sie dies dennoch wünschen, so ersuchen ich Sie mich vorab in diesem Umfang von der ärztlichen Schweigepflicht zu entbinden, da ich für die Sicherheit der Daten und meine Verschwiegenheitsverpflichtung in diesem Fall nicht garantieren kann. Ich empfehle allerdings bei der Kontaktaufnahme per Mail KEINE medizinischen Daten in unverschlüsselter Form zu übermitteln, da diese von Dritten gelesen werden könnten und unsicher sind. Das vertrauliche ärztliche Gespräch findet am Besten persönlich und unmittelbar in den Räumlichkeiten der Ordination statt. Dort sind Ihre Daten sicher. Wenn Sie Daten über elektronische Medien übermitteln wollen, so fragen Sie bitte nach Möglichkeiten verschlüsselter Kommunikation an.

Cookies

Meine Hompage speichert technisch notwendige Cookies. Zum Zweck der Verbesserung der auf meiner Website veröffentlichten Informationen, kann Ihr Browse-Verhalten auf meiner Webseite statistisch und anonym erhoben werden. Ich verwende hierzu Google-Analytics. Mit einem Klick auf „Ablehnen“ werden nur technisch notwendige Cookies gesetzt.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob Sie die andere Website besucht hätten. Ich übernehme für Inhalte anderer Webseiten, auf die von dieser Website aus verlinkt wird, keinerlei Verantwortung. Diese Inhalte werden durch die Verlinkung nicht zu eigenen Inhalten dieser Website. Verlinkte Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto ebendort haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Analysedienste

Wir verwenden Google Analytics zur Verbesserung der Angebote und Informationen auf dieser Website.

Mit wem ich Ihre Daten teile

Ihre Daten werden nicht mit Dritten geteilt. Anonyme Daten über das Browse Verhalten werden von Google Analytics verarbeitet.

Wie lange ich Ihre Daten speichere

Sofern Sie bei mir Patient sind, werden Ihre Daten gem. den Bestimmungen des ÄrzteG für mindestens zehn (10) Jahre aufbewahrt, sofern dies zur ärztlichen Dokumentation notwendig ist. Ihre Daten werden nach Ablauf der Zeit unwiderruflich gelöscht. Andere Daten, insbesondere über Ihr Browse-Verhalten auf dieser Homepage werden nicht gespeichert.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Sie haben das Recht auf Auskunft über die gespeicherten Daten gemäß Art 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung unzutreffender Daten gemäß Art 16 DSGVO, sowie das Recht auf Löschung von Daten gemäß Art 17 DSGVO. Ausgenommen vom Löschungsrecht sind jene Daten, die ich aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren muss. Dies betrifft insbesondere medizinische Daten, zu deren Aufbewahrung ich gesetzlich verpflichtet bin. Sie haben weiters das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung von Daten gemäß Art 18 DSGVO, auf Datenübertragbarkeit gemäß Art 20 DSGVO sowie auf Widerspruch gegen die unzumutbare Datenverarbeitung gemäß Ari 21 DSGVO. Sofern die Verarbeitung aufgrund einer Einwilligungserklärung erfolgt, haben Sie die Möglichkeit, diese jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Dies betrifft nicht medizinische und persönliche Daten, die sie bereits bekanntgegeben haben und zu deren Aufbewahrung ich gesetzlich verpflichtet bin.. Sie haben das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren – zuständig ist in Osterreich die Datenschutzbehörde. Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, Telefon: +43 1 52152-0, E-Mail: dsb@dsb.gv.at

Kontakt

Für Fragen bezüglich Ihrer Daten, wenden Sie sich bitte mich unter der im Impressum angegebenen Adresse. zurück zur Haupteite…